Alle Artikel mit dem Schlagwort: aktiv unterwegs

Titelbild-Lechweg

Alleine Wandern auf dem Lechweg – In 8 Etappen von Füssen nach Lech

 

Es ist Januar und genervt von der vorherrschenden Pandemie surfe ich durchs Netz. Ich bin auf der Suche nach einer Weitwanderung für Einsteiger. Deutschland und Österreich kommen als Ausgangspunkt in Frage. Ich möchte schöne Ausblicke, viel Natur und moderate Etappenlängen, sowie nicht zu viele Höhenmeter.

Durch Zufall entdecke ich den Beitrag über den Lechweg von Nat Worldwide und erinnere mich daran, dass ich diesem Weitwanderweg ja schon ewig einmal gehen wollte. Voller Vorfreude beginne ich mit meinem Recherchen und Planungen. Weiterlesen

Die Mittelmühle

Ein Naturhäuschen und drei Wanderungen in der Fränkischen Schweiz

W E R B U N G – naturhaeuschen.de

 

Wer kennt es nicht: Bei der Suche nach einer individuellen, genau den eigenen Wünschen entsprechenden Unterkunft, wühlt man sich durch die Vielzahl von Buchungsportalen. Manchmal klickt man einfach enttäuscht weiter, manchmal verliert man sich aber auch in einer stundenlangen Suche nach der perfekten Unterkunft.  Weiterlesen

Eine Tour für Genießer – Weinwanderung im Weinparadies Franken

W E R B U N G – bezahlte Kooperation

 

So vielfältig wie die heimischen Frankenweine, sind auch die Ortschaften des Weinparadieses Franken am Westrand des Naturparks Steigerwald. Egal, ob Weinfest, Weinwanderung oder einfach nur eine gemütliche Einkehr in einer der vielen Heckenwirtschaften, hier bleibt für Genießer kein Wunsch offen. Weiterlesen

Urlaub im Teutoburger Wald – Tipps für Aktivitäten und Ausflugsziele

W E R B U N G – bezahlte Kooperation

 

Urlaub in Deutschland scheint so beliebt wie nie zuvor. Grund sind vermutlich die bestehenden Einschränkungen die COVID-19 mit sich bringt. Viele Menschen möchten nicht in einen Flieger steigen und planen ihre Ferien lieber im eigenen Land.

Ich selbst habe den Teutoburger Wald als Urlaubsregion lange unterschätzt. Dabei ist der Teuto, wie die Region gerne abgekürzt wird, vielfältig und hat deutlich mehr als das  Hermannsdenkmal, die Porta Westfalica oder die Extersteine zu bieten. Weiterlesen

Das umgesetzte Kunstobjekt Encore

Teutoburger Wald – Wanderung auf dem Nieheimer Kunstpfad

W E R B U N G – bezahlte Kooperation

 

Nieheim ist eine Kleinstadt im Teutoburger Wald im östlichen Vorland des Eggegebirges. Der Ort ist bekannt für seinen Käsemarkt, das gesunde Heilklima und die vielfältigen  Wandermöglichkeiten. Schon bei der Anfahrt fallen mir die vielen Fachwerkhäuser auf und auch der Gutshof, wo ich mich mit dem Natur- und Landschaftsführer Gerhard Schütze treffe, versprüht ein herrlich nostalgisches Flair.

Weiterlesen