Autor: Yvi

Wandern im Oberpfälzer Wald – Naturgenuss in Bad Neualbenreuth

Das Grenzgebirge um Neualbenreuth im Oberpfälzer Wald bietet Wandergenuss für Jedermann. Auf 200 Kilometern lassen die Qualitätswanderwege Nurtschweg und Goldsteig, der Gipfel des Tillenbergs (Dylen) sowie andere schöne Rundwanderwege jedes Wanderherz höher schlagen.

Schon die Anfahrt lässt auf ein ruhiges Wochenende in idyllischer Natur schließen. Mein Navi verliert nämlich unterwegs immer mal wieder die Verbindung und auch das Handynetz wird deutlich schwächer.  Weiterlesen

Wanderung auf den Zuckerhut

Mal eben nach Südamerika fliegen, um das Wahrzeichen von Rio de Janeiro, den Zuckerhut, zu besuchen? Kann man machen, muss man aber nicht!

Den Zuckerhut kann man nämlich auch wunderbar in der Fränkischen Schweiz erklimmen. Auf 515 Metern thront das Plateau über Ebermannstadt und überrascht mich mit einer gigantischen Aussicht. Weiterlesen

Opernhaus-Bayreuth

Bayreuth – Besichtigung Markgräfliches Opernhaus

Eines Abends scrolle ich mich mal wieder durch die Sozialen Medien und entdecke einen Aufruf der Instagrammers Nürnberg und der Schlösserverwaltung Bayern zum Instawalk im Markgräflichen Opernhaus von Bayreuth. Die Stadt selbst kenne ich noch nicht und das prunkvolle Instagrambild macht mich direkt neugierig. Ich bemühe Google und erfahre, dass die schöne Altstadt, das Neue  Schloss und das Markgräfliche Opernhaus zu den Hauptsehenswürdigkeiten von Bayreuth zählen. Ich beschließe – da will ich hin! Weiterlesen

Wandern im Herbst – Indian Summer am Saar-Hunsrück-Steig

Es ist Herbst, die Natur zeigt sich aktuell in Ihren schönsten Farben und ich bin auf dem Weg nach Rheinland-Pfalz, um ein verlängertes Wochenende auf dem Saar-Hunsrück-Steig zu wandern. Obwohl das Wetter sich noch eher grau zeigt bin ich innerlich voller Vorfreude auf das was mich auf den Wanderungen um und im Nationalpark Hunsrück-Hochwald erwarten wird. Weiterlesen

Bunte Häuser (Anpruggen) von Mariahilf

24 Stunden Innsbruck – Meine Tipps für einen Kurztrip in die Hauptstadt Tirols

Ihr habt nur begrenzt  Zeit die Landeshauptstadt Tirols zu erkunden? Dann gebe ich Euch in diesem Artikel ein paar  Tipps für einen schönen und erlebnisreichen Kurzbesuch in Innsbruck.

Innsbruck ist eine Stadt für Genießer und Naturliebhaber zugleich. Manch einem ist die Nähe zu den Bergen vielleicht nicht geheuer, ich jedoch war absolut fasziniert, dass ich von meinem Hotelzimmer direkt auf die Nordkette schauen konnte. Von Anfang an gefällt mir die Stadt. Alle Sehenswürdigkeiten sind fußläufig zu erreichen, so dass sich Innsbruck auch mit wenig Zeit bequem entdecken lässt. Weiterlesen

Ein fantastischer Abschluss unserer Wanderung auf dem Innsbruck Trek

Weitwanderweg Innsbruck Trek – Wandern im Inntal

W E R B U N G – bezahlte Recherchereise

 

Weitwandern auf dem Innsbruck Trek – Das heißt Wanderetappen, die man den eigenen Ansprüchen flexibel  anpassen kann und die jeden Tag andere beeindruckende Panoramaaussichten bietet.

Gemeinsam mit ASI Reisen hat der Tourismusverband Innsbruck in 2018 den Innsbruck Trek entwickelt. Ein 6-tägiges Trekkingabenteuer vor den Toren der Großstadt Innsbruck, welches fünf verschiedene Gebirgsregionen rund um die Hauptstadt Tirols umfasst. Wir entdecken während unserer Tour das Karwendelgebirge, die Mieminger Kette, die Sellrainer und Stubaier Alpen sowie die Kalkkögeln und den Hausberg Innsbrucks den Patscherkofel. Weiterlesen

WDR Reisen

WDR Reisen – Fernwehyvi im Livestream zum Thema Allein Reisen

 

Viele von Euch haben ja bereits meinen Auftritt bei WDR Reisen im Livestream zum Thema allein reisen gesehen. Es hat mir unheimlichen Spaß gemacht über meine Erfahrungen und Gedanken zum Thema alleine reisen zu sprechen. Schon das Heraussuchen der Bilder für die Sendung hat erneut Fernweh und Abenteuerlust in mir geweckt!

Da wirklich sehr viele Fragen, auch im Nachgang noch, gestellt wurden, werde ich hier einige davon beantworten. Weiterlesen

Raumfahrtstadt Bremen – Aktivitäten und Wissenswertes nicht nur für Raumfahrtbegeisterte

Bremen –  Das kleinste Bundesland ist größter deutscher Raumfahrtstandort. Grund genug für mich endlich einmal selbst in die Hansestadt zu reisen. Gemeinsam mit Jessi von fernwehundso war ich für ein verlängertes Wochenende in der Raumfahrtstadt an der Weser.

Die Raumfahrtindustrie in Bremen fertigt eine Vielzahl an Produkten und Bauteilen für weltbekannte Projekte. Hier werden u.a. die Tragflächen für die Airbusflugzeuge oder die Oberstufe der Ariane Raketen gefertigt. Ferner wurden das Weltraumlabor Columbus und das Space Lab hier in Bremen entwickelt und gebaut. Weiterlesen